• Facebook
  • YouTube
  • Instagram
IMG_2071.jpg
Endlich Spaß in der Schule

Endlich Spaß in der Schule

Kinder Lesen Schreiben

Lerntechniken

Lerntechniken

Wunderbare Übungen und Techniken bei Kindern mit einer LRS

Lernmaterial für Kinder, die das Lesen und Schreiben erlernen

Bevor du ein meine empfohlenen Materialien kaufst ...

Das ist eine Übersicht von Lernmaterialien, die ich von einer ausgebildeten Therapeutin empfohlen bekam, die mir ebenfalls die Techniken beibrachte, um die Kinder mit LRS, die ich neben meiner Arbeit als Verfahrensbeistand/Umgangspflegschaft und neben meiner Ausbildung als Heilpraktikerin für Psychotherapie mit großer Freude unterrichte.

 

Leider hat die Schule in den letzten 10 Jahren neue Lernsysteme eingeführt, sodass es dadurch zu einem rasanten Anstieg von Kindern mit einer Lese und Rechtschreibproblematik kommt. Die nötige Synchronisation im Erlernen von Wort und Schrift findet nicht mehr statt. Durch die Lerntechniken bekommen die Kinder die erforderliche Synchronisierung im Gehirn, um das gelesene Wort zu erkennen, verstehen und vor allem richtig schreiben zu können. 

 

Oftmals haben Kinder mit ADHS und ADS auch eine LRS. Die unten aufgeführten Materialien verwende ich bei den Kindern, die ich unterrichte. Es ist vor allem wichtig, die richtige Technik dabei anzuwenden , deshalb werde ich zusätzlich nach und nach Videos veröffentlichen, um die Lerntechniken zu zeigen. 

(Die Links führen zu Amazon und es handelt sich dabei um Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links bekomme ich eine Verkaufsprovision von Amazon ausgezahlt. Dadurch entstehen Dir keinerlei Mehrkosten).

Lesen in Silben für Kinder ab der 1.Klasse 

Um das Lesen zu erlernen benötigen die Kinder eine Silbentrennung, weil sie dadurch die Umlaute besser hören. Dieses Buch hat keine klassischen Silbentrennungen, sondern Silbentrennungen, die es möglich machen, die Worte richtig lesen zu "hören". 

Es ist wichtig, dass die Kinder die Silbentrennungen auch mit dem Stift erlernen. 

Es gibt eine neuere Auflage, jedoch finde ich diese Ausgabe gelungener 

Lesen in Silben für Kinder ab der 2.Klasse 

Um das Lesen zu erlernen benötigen die Kinder eine Silbentrennung, weil sie dadurch die Umlaute besser hören. Dieses Buch hat keine klassischen Silbentrennungen, sondern Silbentrennungen, die es möglich machen, die Worte richtig lesen zu "hören". 

Es ist wichtig, dass die Kinder die Silbentrennungen auch mit dem Stift erlernen. Auch dieses Buch ist darauf aufgebaut es den Kindern mit Silbentrennungen möglich zu machen, die Schreibweise der Worte zu erlernen. 

Die Schreiblernhefte sollten beim Lernen zu Hause so lange wie möglich verwendet werden. Diese Lernhefte verwende ich auch ausschließlich bei Kindern in der 4.Klasse.

 

Beim Erlernen der Worte ist es wichtig, dass die Kinder langsam und dabei synchron das Wort schreiben und gleichzeitig mitsprechen. Dabei ist ein sehr ordentliches Schriftbild wichtig. Durch das Schreiben und dabei mitsprechen synchronisieren sich die Fähigkeiten im Gehirn. Diese Techniken haben wir in den 80er und 90 er immer in der Schule gehabt. Leider wird das nicht mehr so umfänglich unterrichtet. 

Diese Bücher sind hervorragend, um mit den Kindern täglich Denk und Rechentraining zu machen. Bei dieser Übungsreihe kommt es wieder nicht auf die lange Dauer, sondern auf kurze aber tägliche Wiederholungen an, um den messbaren Erfolg bei Kindern zu erzielen. 

 

Eine Übungszeit von 10-15 Min. 

Bei Kindern bis zur 2. Klasse würde ich nicht mehr als 10 Min. ansetzen. Stellt einen Timer, um exakt aufzuhören. Dieses Übungsbuch ist nämlich auch darauf ausgerichtet, dass der Erfolg sichtbar werden soll. Wichtig ist, dass pro Tag immer eine neue Seite begonnen wird. Eine umweltfreundliche Variante wird dir sicherlich einfallen ;o)

 

Die Bücherabbildungen, die direkt zu Amazon führen sind die Übungsbücher von Klasse 1 - Klasse 5.

 

Ich unterrichte in Mathe immer erst den mündlichen Teil. Zum Beispiel die Abfrage des Einmaleins und erst dann erfolgt die 10 minütige Bearbeitung im Heft. Dabei helfe ich so wenig wie möglich, mache ihn jedoch auf Fehler aufmerksam. 

Ist die genannte Zeit abgelaufen, spreche ich die Fehler durch.

Natürlich ist die Leistung immer tagesformabhängig, deshalb ist die Auswertung auch eher als Durchschnitt von 1-2 Wochen zu betrachten.